go yoon jung

Go Youn-jung (2021)
Go Youn-jung (2021)
Go Youn-jung (2021)
Koreanische Schreibweise
Hangeul 고윤정
Hanja 高允贞
Revidierte
Romanisierung
Go Yun-jeong
McCune-
Reischauer
Ko Yunchŏng

Go Youn-jung, auch Go Yoon-jung geschrieben, (koreanisch 고윤정; * 22. April 1996 in Seoul) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Sie wirkt seit ihrem Debüt 2019 vorrangig in Fernsehserien mit und betätigt sich außerdem als Model.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Go Youn-jung studierte zeitgenössische Kunst an der Seoul Women’s University und wurde nach ihrem dortigen Abschluss als Model und Schauspielerin bei der Talentagentur MAA Entertainment unter Vertrag genommen. Als Model war sie in der Folgezeit unter anderem für Nike, Giorgio Armani SpA und Korea Telecom tätig.[1]

Bạn đang xem: go yoon jung

2019 gab Go ihr Debüt als Schauspielerin in der Fernsehserie He Is Psychometric. Von 2020 bis 2023 war sie als Park Yu-ri in den ersten beiden Staffeln von Sweet Home zu sehen. Während sie in der ersten Staffel noch eine tragende Rolle innehatte, trat sie in der zweiten Staffel nur noch als Cameo-Rolle auf. 2021 hatte Go eine Nebenrolle in der Serie Law School. Von 2022 bis 2023 folgte eine Hauptrolle in der Fantasy-Serie Alchemy of Souls.[2] 2022 spielte sie ihre erste Filmrolle in der Spionage-Action-Produktion Hunt von Lee Jung-jae.[3]

Xem thêm: onet

Xem thêm: hoat hinh cong chua

2023 war Go als Jang Hee-soo in der auf einem gleichnamigen Webtoon basierenden Fernsehserie Moving zu sehen. Für diese Rolle wurde sie unter anderem bei den Asia Contents Awards & Global OTT Awards als beste Newcomerin ausgezeichnet.[4]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2019: He Is Psychometric (Saikometeuri geunyeoseok; Fernsehserie, 16 Folgen)
  • 2020: The School Nurse Files (Bogeongyosa An Eun-yeong; Fernsehserie, eine Folge)
  • 2020–2023: Sweet trang chủ (Seuwiteuhom; Fernsehserie, 11 Folgen)
  • 2021: Law School (Roseukul; Fernsehserie, 16 Folgen)
  • 2022–2023: Alchemy of Souls (Hwanhon; Fernsehserie, 18 Folgen)
  • 2022: Rookie Cops (Neowa na-ui gyeongchalsueop; Fernsehserie, eine Folge)
  • 2022: Hunt (Heonteu)
  • 2023: Moving (Mubing; Fernsehserie, đôi mươi Folgen)
  • seit 2023: Death’s trò chơi (Ijae, got jukseumnida; Fernsehserie)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Go Youn-jung bei IMDb
  • Eintrag zu Go Youn-jung auf hancinema.net (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 넷플릭스 스타 고윤정, 연작과 통했다…완벽 피부·모던 이미지. In: Newsis. 17. Dezember 2020, abgerufen am 29. Dezember 2023 (koreanisch).
  2. Moon Ji-yeon: '환혼' 측 "부제 '빛과 그림자'=이재욱·고윤정 관계성". In: Naver TV. 29. November 2022, abgerufen am 29. Dezember 2023 (koreanisch).
  3. Kang Min-kyung: '스크린 데뷔' 고윤정, 이정재 감독이 칭찬한 신예 "놀랍고 훌륭"('헌트'). In: Naver TV. 30. Juni 2022, abgerufen am 29. Dezember 2023 (koreanisch).
  4. Lee Ha-neul: '무빙' 이정하·고윤정 신인상, "멋있는 선배들 뒤를 잇는 배우 되겠다" [2023 ACA & C.OTT]. In: Naver TV. 8. Oktober 2023, abgerufen am 29. Dezember 2023 (koreanisch).

Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge lặng Koreanischen. Go ist hier somit der Familienname, Youn-jung ist der Vorname.

Normdaten (Person): Wikipedia-Personensuche | Kein GND-Personendatensatz. Letzte Überprüfung: 29. Dezember 2023.

Personendaten
NAME Go, Youn-jung
ALTERNATIVNAMEN Go, Yoon-jung; 고윤정 (koreanisch)
KURZBESCHREIBUNG südkoreanische Schauspielerin
GEBURTSDATUM 22. April 1996
GEBURTSORT Seoul, Südkorea